Sportzentrum Löwen Classics | Rückblick
21393
page,page-id-21393,page-child,parent-pageid-14892,page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,edgt-core-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,hudson-ver-1.2.1, vertical_menu_with_scroll,smooth_scroll,transparent_content,blog_installed,wpb-js-composer js-comp-ver-4.7.4,vc_responsive

Rückblick

Schöne Erinnerungen

Sportzentrum Löwen Classics: Das Leben ist kein Ponyhof?

Die PSD Bank Braunschweig bewies das Gegenteil!

Am 15. und 16. Oktober verwandelte sich das Sportzentrum Löwen Classics in Braunschweig in ein Paradies für Kinder. Die integrierte Ponyschule brachte 15 Kindern zwischen 6-11 Jahre die Vierbeiner spielerisch näher. Mit Theorie und Praxis zum Umgang mit Pferden, aber auch ersten Reiterfahrungen und einer Rallye über den Hof von Inhaber Axel Milkau brachte das Ponycamp der PSD Bank Braunschweig bei strahlendem Sonnenschein nur glückliche Gesichter hervor.

Die Löwen Classics unterstützen seit vielen Jahren soziale Projekte und fördern den Nachwuchs. In Zusammenarbeit mit ihrem treuen Partner, der PSD Bank Braunschweig, wird nicht nur die bundesweite Löwen Classics Sportförderung unterstützt, sondern auch dieses Reitprojekt wurde nun bereits zum fünften Mal auf die Beine gestellt.

Carsten Graf, Vorstandssprecher der PSD Bank Braunschweig, war persönlich vor Ort und betonte, wie wertvoll der Umgang mit Ponys ist, um mit den Kindern Themen, wie Vertrauen und Verantwortung, spielerisch zu erarbeiten. Es gilt die Persönlichkeitsentwicklung der Kinder durch die Begegnung mit Tieren zu fördern und er ist dankbar, dass mit Hilfe der PSD Bank Braunschweig dieses Erlebnis im Sportzentrum LC möglich gemacht wurde.

 

RÜCKBLICK