Sportzentrum LöwenClassics | Turnierergebnisse
 Sportförderung Löwen Classics
21096
single,single-post,postid-21096,single-format-standard,edgt-core-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,hudson-ver-1.2.1, vertical_menu_with_scroll,smooth_scroll,transparent_content,blog_installed,wpb-js-composer js-comp-ver-4.7.4,vc_responsive

Turnierergebnisse
 Sportförderung Löwen Classics

PRESSEMITTEILUNG

 

Braunschweig 6. Oktober 2014: Gleich mit zwei Pferden platzierte sich Dirk Klaproth im Großen Preis von Nörten Hardenberg, einem Springen Kl. S mit Stechen.
 Mit Nullfehlern und Zweithundertstel langsamerer Zeit platzierte sich Klaproth auf Quinta hinter Tobias Bremermann im Großen Preis. Auf den fünften Platz platzierte er sich auf Hacco Blue van Essene. Außerdem platzierte er sich auf Quinta in einem weiteren Springen Kl. S an sechster Stelle und auf Qualität an dritter Stelle. In den Springprüfungen Kl. L ging er auf Clare Blue und auf Vasko an den Start und platzierte sich mit Clare Blue auf den Plätzen sechs und elf und mit Vasko auf den achten Platz. Auf Curtis platzierte sich Klaproth im Springen Kl. M an zweiter und vierter Stelle.

Share Post