Sportzentrum LöwenClassics | Erster S*-Sieg für Christopher Sladowski
21342
single,single-post,postid-21342,single-format-standard,edgt-core-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,hudson-ver-1.2.1, vertical_menu_with_scroll,smooth_scroll,transparent_content,blog_installed,wpb-js-composer js-comp-ver-4.7.4,vc_responsive
Toffi
Jan 30 2017

Erster S*-Sieg für Christopher Sladowski

Pressemitteilung

Januar 2017

Erster S*-Sieg für Christopher Sladowski

Das Eigengewächs der LC Sportförderung erhält von Milkau Wild Card auf den Löwen Classics (17. – 19. 3.2017).

Christopher Sladowski beginnt das Jahr 2017 mit einem Paukenschlag. Auf der Reitanlage von Ludger Beerbaum in Riesenbeck, konnte er am Mittwoch, den 11. Januar 2017, das S*-Springen der Pro-Tour für sich entscheiden.

Fehlerfrei und technisch sauber geritten. Es war wundervoll mit anzusehen, wie leicht und gefühlvoll er seinen ersten S*-Sieg auf der 10-jährigen Schimmelstute Bacarola erringen konnte. Ein Sieg in Riesenbeck ist eine besondere Auszeichnung, da auch dieses Reitsportzentrum aus Gründen der Nachwuchs- und Talentförderung von Reitern und Pferden betrieben wird und dort regelmäßig eine große Anzahl an Turnieren und Veranstaltungen stattfindet.

 

Axel Milkau: „Er hat es sich mehr als verdient, da er 365 Tage seine Pferde im Jahr lebt, sich ehrenamtlich um die Ponykids der Ponyschule LC bemüht, der sportliche Werdegang und nunmehr der Erfolg es legitimiert und somit erhält er nun die Chance, erstmals international auf den Löwen Classics in Braunschweig zu starten.Wir sind besonders stolz darauf, wieder einmal ein Talent aus den eigenen Reihen, von der Anfängerklasse bis in den Leistungssport geführt zu haben und dieses ausschließlich mit Pferden aus unserer eigenen Ausbildung. Christopher ist somit der Prototyp unseres Systems. Was ich an ihm und seinen Eltern besonders schätze, ist das Urvertrauen und die Loyalität in unserer Partnerschaft. Christopher hat sich wahrlich hochgearbeitet und hat oft hinterherschauen müssen, jetzt ist er an der Reihe, da er sich sportlich und fachlich extrem entwickelt hat. Ich bin sehr stolz auf ihn!!“

 

 

(Foto: Riesenbeck International)

Share Post