Sportzentrum LöwenClassics | Sladowski fällt mit achter Wertnoten auf und siegt!
21840
single,single-post,postid-21840,single-format-standard,edgt-core-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,hudson-ver-1.2.1, vertical_menu_with_scroll,smooth_scroll,transparent_content,blog_installed,wpb-js-composer js-comp-ver-4.7.4,vc_responsive
LC_Sportzentrum_Logo_4C
Jul 08 2019

Sladowski fällt mit achter Wertnoten auf und siegt!

Youngster Sport – LC:

Christopher Sladowski geht am ersten Juliwochenende 2019 in Isernhagen an den Start und sticht mit Top Wertnoten hervor.

Die Hindernisse werden von Klasse zu Klasse höher, der Parcours schwerer, nur die Wertnoten bleiben bei dem Reiter der Sportförderung LC konstant im oberen Bereich.

Ein weitläufiger Grasplatz, sengende Hitze und ein Reiterpaar das konzentriert abliefert. Sladowski gelingt es den Hannoveraner Wallach Geronnimo souverän durch eine L Springpferdeprüfung zu reiten und sich dank einer 8,8 den Sieg zu sichern. Auch in der schwierigeren M Springpferdeprüfung überzeugt das Team und bleibt auf Rang 2 mit einer Note von 8,5.

In beiden Prüfungen dicht gefolgt mit einem dritten Platz und je einer Bewertung von 8,4 mit dem Nachwuchspferd Olymaro, welches Sladowski ebenfalls im Sportzentrum Löwen Classics trainiert.

 

Share Post